Was waren Eure bewegensten Momente?

Reise- und Erlebnisberichte
User avatar
ditido
Fächerblume / Scaevola aemula
Fächerblume / Scaevola aemula
Posts: 2044
Joined: 19. October 2006 10:40
Location: Albersdorf
Contact:

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by ditido »

Gestern habe ich längere Zeit vergeblich versucht, das Bild des Hotels von Marree noch in dem Bericht zu zeigen.
Nunmehr merkte ich, dass man nur drei Dateianhänge pro Bericht hochladen kann.
So kommt das Bild eben einen Tag verspätet.
29.Hotel Marree.jpg


Hurra!! Hat geklappt.
Time cures all things

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Markus »

Hallo,

ich hole dieses Thema nochmal "nach oben". Möglicherweise will noch jemand von seinen bewegensten Momenten seiner Australientour erzählen.

[smilie=bjr053.gif]

Germaussie
Schwarzer Schwan / Cygnus atratus
Schwarzer Schwan / Cygnus atratus
Posts: 14
Joined: 14. November 2010 13:19

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Germaussie »

Hallo,

wenn ich darüber nachdenke, welches mein bewegendster Moment in DU war, fallen mir so viele ein, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Ein besonderer Moment war, als ich zum ersten Mal meinen Fuß auf australischen Boden setzte. Ein Traum, den ich schon seit meiner Kindheit hatte, ging in Erfüllung. Sofort vielen mir die ausgesprochene Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Australier auf, über die ich schon viel gelesen hatte. Nicht zu vergessen die " No Worries" Mentalität. Ich fühlte mich sofort wohl.

Ein Highlight der Reise war sicherlich die privat durchgeführte Whale Watching Tour in Coffs Harbour mit meinem Cousin, der Australier ist. Unterwegs mit seinem kleinen Boot hatten wir die Gelegenheit, die Wale aus nächster Nähe zu betrachten. Es war eine ganze " Herde ". Etwas unwohl war mir, als ein Wal in unsere Richtung schwamm und kurz vor dem Boot untertauchte.....Zum Glück tauchte er nicht unter dem Boot auf, was wohl auch extrem selten vorkommt. Dieser Kontakt mit den friedlichen, neugierigen Riesen war ein riesiges Erlebnis.
Leider war es schwierig, gute Fotos zu machen, da man nie weiß, wann und wo die Wale auftauchen.
Hier ein kleiner Eindruck.

CU
Germaussie
94-Wale.JPG
Attachments
CIMG0137.JPG

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Markus »

Hallo!
Germaussie wrote:Hier ein kleiner Eindruck.
Ein kleiner Eindruck ist gut. Das ist ja spitzenmäßig! [smilie=superkewl.gif]
Danke! :D

User avatar
Ruediger
Allfarblori / Trichoglossus haematodus
Allfarblori / Trichoglossus haematodus
Posts: 528
Joined: 19. May 2003 13:06

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Ruediger »

Großartig! 8)

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Markus »

Hallo!
Germaussie wrote:Ein besonderer Moment war, als ich zum ersten Mal meinen Fuß auf australischen Boden setzte.
Das ist wirklich etwas besonderes. Ich erinnere mich an mein "erstes Mal" im Mai 1997, das bislang mein einziges Mal war. Nach der Landung auf dem Flughafen in Darwin, konnte ich es gar nicht fassen, dass ich australischen Boden unter meinen Füßen hatte. Leider war es 5 Uhr morgens und ich war nach dem Flug total fertig. Trotzdem erinnere ich mich immer noch gerne an dieses aufgeregte Kribbeln, das ich verspührte. Bei der Einreise am Zoll bzgl. Visa und sonstige Papiere habe ich natürlich vor lauter Aufregung total versagt. 8)

Germaussie
Schwarzer Schwan / Cygnus atratus
Schwarzer Schwan / Cygnus atratus
Posts: 14
Joined: 14. November 2010 13:19

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Germaussie »

Hallo Markus,

ja, leider kamen wir auch gegen 5 Uhr morgens in Sydney an. Der Himmel war bedeckt und es fing auch noch an zu regnen. Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt. Das Zimmer im Hotel war natürlich auch noch nicht verfügbar. Also machten wir uns todmüde auf den Weg zur Oper, die bei diesem Wetter auch nicht besonders schön aussah, eigentlich, aber in dem Moment war es für mich der schönste Ort der Welt. Nachdem wir dann endlich das Hotelzimmer belegen konnten, fielen wir in tiefen Schlaf. Natürlich hatten wir den Wecker gestellt, um auf keinen Fall eine Minute zu viel von Sydney zu verpassen. Nach 2 Stunden hatte sich die Wolkendecke geöffnet und es war, wie man sich Sydney eben vorstellt : traumhaft!!!! Für mich der schönste Hafen der Welt.

CU
Germaussie

User avatar
Ruediger
Allfarblori / Trichoglossus haematodus
Allfarblori / Trichoglossus haematodus
Posts: 528
Joined: 19. May 2003 13:06

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Ruediger »

Bei uns war der erste Bodenkontakt Down Under in Melbourne, aber nur ein kurzer Zwischenstop am Flughafen bevor es weiterging nach Alice Springs, wo wir dann richtig "angekommen" sind.
Das Flughafengebäude in Melbourne zähle ich da deshalb noch nicht richtig mit. Dafür war die Ankunft in Alice Springs gleich umso beeindruckender. Beim Landeanflug war es schon fast Mittags und die Thermik war nicht ohne. Wir konnten bei einem vor uns landenden Flieger sehen, wie er durchgeschaukelt wurde und kurz darauf erging es uns genauso. Ich (wie vermutlich alle anderen im Flieger auch) hielt mich angespannt im Sitz fest und rechnete mit einem herben Rumms beim Aufsetzen. Sekunden vor dem Touch Down dann hielt der Flieger geradezu die Luft an, gefolgt von einem Gefühl wie wenn ein Fahrstuhl sanft zur Abwärtsfahrt ansetzt und im nächsten Augenblick gab es ein leichtes Grummeln, als die Räder den Boden berührten. Ich habe kaum je einen so sanften Touch Down im Flieger erlebt. Auch nach zwei Jahren kann ich nur sagen: Chapeau an den Piloten! Ganz grosse Klasse!
Vom Ausstieg aus dem Flieger ist mir vor allem noch die aromatisch würzige Luft in Erinnerung geblieben. Etwas ähnliches hatte ich vorher nur an der Algarve in Portugal erlebt. Vom Flughafengebäude weiss ich noch wie erstaunt ich war wie klein die ganze Anlage war. Von der einfachen Treppe die an den Flieger gerollt wurde statt einem automatischen Gate was an den Flieger andockt, über den Umstand das wir quasi zu Fuß vom Rollfeld zum Terminal gegangen sind, bis hin zu den quasi nicht vorhandenen Sicherheitseinrichtungen. Man hätte sich wohl auch nicht mehr gewundert, wenn direkt neben unserem Flieger eine alte Propellermaschine Bananenkisten entladen hätte. Wobei der Flughafen nicht etwa alt oder heruntergekommen wirkte - im Gegenteil - aber halt einfach, zweckmäßig und ohne Firlefanz. Naja irgendwie... No Worries ;)

karenschulze56
Kakadu / Kakatoeidae
Kakadu / Kakatoeidae
Posts: 20
Joined: 17. September 2010 09:59

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by karenschulze56 »

Markus wrote:Hallo!
Germaussie wrote:Hier ein kleiner Eindruck.
Ein kleiner Eindruck ist gut. Das ist ja spitzenmäßig! [smilie=superkewl.gif]
Danke! :D
Kann da auch nur zustimmen. Hammer Bilder. Einfach genial!

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Re: Was waren Eure bewegensten Momente?

Post by Markus »

Hallo,

hat jemand noch einen tollen Bericht und/oder tolle Fotos?
Hier ist genügend Platz für alle da! :D

[smilie=weallloveaustralia.gif]

Post Reply