[Fußball] Hyundai A-League 2006/2007

Moderator: jumbuck

Wer wird Meister der australischen A-League 2006/2007?

Poll ended at 12. August 2006 10:55

Adelaide United
2
40%
Perth Glory
1
20%
New Zealand Knights
0
No votes
Queensland Roar
0
No votes
Newcastle Jets
0
No votes
Sydney FC
1
20%
Central Coast Mariners
0
No votes
Melboune Victory
1
20%
 
Total votes: 5

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Post by Markus »

Hallo,

oje, wird immer knapper für Perth. Nun beträgt der Abstand zu New Zealand Knights nur noch 1 Punkt. :cry:
[smilie=holyshit.gif]

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Markus wrote:oje, wird immer knapper für Perth. Nun beträgt der Abstand zu New Zealand Knights nur noch 1 Punkt. :cry:
[smilie=holyshit.gif]


Bei den Glorys habe ich jegliche Hoffnung sowieso verloren. Wenn sie nun auf dem Vorletzten oder letzten Platz landen, ist eg. auch egal... Die Playoffs werden sie eh nicht mehr schaffen :roll:

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Leute, Leute, ich habe einen großen Fehler gemacht.
Die Hyundai-A-League wurde mit dem 21.Spieltag bereits beendet D.h, dass ab dem 26.1 die Playoffs starten!!!
Die Begegnungen dort sind:

Adelaide United - Melbourne Victory (So.)
Sydney FC - Newcastle Jets (Fr.)


Der Modus im Halbfinale ist denkbar einfach, es wird einfach ein Hinspiel und ein Rückspiel geben. Die Sieger treffen im Finale aufeinander, die beiden Verlierer stehen im "kleinen Finale", dem Spiel um Platz 3.

Ich drücke Adelaide auf jeden Fall im Halbfinale die Daumen! Go Reds! :mrgreen: [smilie=foot75.gif]

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Mein Fazit der Saison:

Die Perth Glory´s haben sehr, sehr häufig gezeigt, dass sie es einfach nicht verdient haben, in die Playoffs zu kommen. Dass beweisen vor allem die Spiele gegen Melbourne (2:2) und gegen Newcastle (3:3).
Ich bin trotzdem nicht allzu traurig, denn im Endeffekt muss sich die Mannschaft in den nächsten Jahren erst hoch arbeiten, um dann die ersten Erfolge zu feiern. Vllt. klappt es ja dann doch irgendwann mal, was auf jeden Fall nur zu wünschen wäre.
Die restlichen Teams haben sich überhaupt nichts geschenkt, es war ein Kräfteringen bis zum Schluss und am Ende haben es Newcastle und Sydney noch knapp in die Playoffs geschafft, während Melbourne und Adelaide eg. schon rechtzeitig den Einzug klar gemacht haben. Schade für die CC Mariners (Vorjahresfinalist) , die die Playoffs nur wegen der schlechteren Tordifferenz verpassten.
Am meisten hat mich Queensland überrascht, leider negativ. Nachdem sie wochenlang mit Melbourne um Platz 1 stritten und die Playoffs nie in Gefahr waren, kam irgendwann der Einbruch und der letztendliche Rückfall auf Platz 6 und dadurch das Verpassen der Playoffs.
Im Endeffekt kann ich mich der Saison eg. nicht zufrieden sein, da mich die Glory´s ein ums andere Mal enttäuscht haben und es teilweise sehr bitter für mich war, jedes Mal eine Niederlage ansehen zu müssen. Aber traurig bin ich dennoch nicht, dann wird´s halt nächstes Jahr was :mrgreen:
Adelaide hat eine souveräne Saison gespielt und bis auf einige Hänger, immer den Anschluss nach oben gehalten und wurden so am Ende mit dem tollen 2. Platz belohnt. Über Melbourne brauch man eg. nichts mehr zu sagen, seit dem 2. Spieltag immer an der Spitze, fantastische Spiele, nur am Ende einige überraschende Niederlagen, was wohl aber hauptsächlich daran liegt, dass man häufig die B-Elf ranließ.
Am Ende eine spannende Saison, die am Ende mit Newcastle, Sydney, Adelaide und Melbourne 4 verdiente Playoff-Teilnehmer hatte. Jetzt dürfen wir uns auf die Playoffs freuen und auf hoffentlich torreiche und spannende Spiele!

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Playoffs - Halbfinale, Hinspiel:

Sydney FC: 2
Newcastle Jets: 1


(15.) Alex Brosque 1:0
(30.) Mark Milligan 2:0
(71.) Milton Rodriguez 2:1

Stadion: Aussie Stadium
Zuschauer: 21.122
Schiri: Peter Green

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Post by Markus »

Hallo!
jumbuck wrote:Jetzt dürfen wir uns auf die Playoffs freuen und auf
hoffentlich torreiche und spannende Spiele!

Ok, dann soll die Fußball-Elite mal zeigen, was die wirklich kann. Vielen Dank für Deinen Kommentar zum Zwischenstand der Saison jumbuck!

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Playoff-Hinspiel:

Adelaide United: 0
Melbourne Victory: 0


Stadion: Hindmarsh Stadium
Zuschauer: 15.557
Schiri: Simon Przydacz

Ein 0:0 - das wird im Rückspiel sehr, sehr spannend :D

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Rückspiele der Playoffs:

Newcastle Jets - Sydney FC (Fr.) Tipp: 1:1
Melbourne Victory - Adelaide United (So.) 0:1 n.V

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Playoff-Rückspiele, Teil 1:

Newcastle Jets : 2
Sydney FC: 0


(58.) Joel Griffiths 1:0
(72.) Vaughan Coveny 2:0

Rote Karte:

(45.) Alex Brosque (Sydney FC)

Stadion: Energy Australia Stadium
Zuschauer: 24338
Schiri: Matthew Breeze


Damit steht Newcastle als erster Finalteilnehmer fest!

Edit am 4.2.2007:
Newcastle steht nicht im Finale, sondern nur im Vorfinale! Der Modus der ganzen Sache ist im nächsten Post erklärt!
Last edited by jumbuck on 4. February 2007 10:58, edited 2 times in total.

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Post by Markus »

Hallo!
jumbuck wrote:Damit steht Newcastle als erster Finalteilnehmer fest!

Wann wirst Du denn verkünden, dass Adelaide als nächster Finalteilnehmer feststeht?
[smilie=foot62.gif] [smilie=foot38.gif]

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Markus wrote:Hallo!
jumbuck wrote:Damit steht Newcastle als erster Finalteilnehmer fest!

Wann wirst Du denn verkünden, dass Adelaide als nächster Finalteilnehmer feststeht?
[smilie=foot62.gif] [smilie=foot38.gif]


Das Spiel findet nach MEZ ca. um 11.30 statt. In der Zeit bin ich leider beim Tennis, d.h. dass das Ergebnis so um 14.30 von mir verkündet wird :wink:

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Post by Markus »

Hallo,

ach wenn der zu verkündene Name um 14.30h doch Adelaide heissen wird... *träum* 8)

User avatar
Markus
Site Admin
Site Admin
Posts: 2743
Joined: 13. May 2003 20:35
Location: Wuppertal, Germany
Contact:

Post by Markus »

Hallo!
jumbuck wrote:Damit steht Newcastle als erster Finalteilnehmer fest!

Kann es sein, dass Newcastle im Spiel um Platz 3 dabei ist? Ich glaube, dass ich gerade völlig den Durchblich verloren habe. :roll:

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Markus wrote:Hallo!
jumbuck wrote:Damit steht Newcastle als erster Finalteilnehmer fest!

Kann es sein, dass Newcastle im Spiel um Platz 3 dabei ist? Ich glaube, dass ich gerade völlig den Durchblich verloren habe. :roll:


Du hast teilweise Recht, jetzt bin auch völlig durch den Tüttel gekommen.
Also nochmal von vorn: Die Regeln sind doch viel komplizierter als gedacht (wer denkt sich so eine Prozedur bloß aus?). Im Halbfinale gibt es das s.g. "große Semifinale" und das "kleine" Semifinale". Das Große wird zwischen dem 1. und 2. der regulären Saison ausgetragen (also hier zwischen Melbourne und Adelaide), während das Kleine zwischen dem 3. und 4. ausgetragen wird (hier Newcastle und Sydney). Der Gewinner des großen Halbfinales (ich nehm´s schon mal vorweg, Melbourne hat schon um 5.30 Ortszeit gespielt und mit 2:1 gg. Adelaide gewonnen) steht sicher im Finale. Der Verlierer des großen Halbfinales (Adelaide) spielt gg. den Gewinner des kleinen Halbfinales, in diesem Fall also Newcastle. Der Gewinner dieses "Vorfinales" spielt dann im Finale gg. Melbourne, also wird der Endspielgegner von Melbourne zwischen Adelaide und Newcastle ermittelt.
Ein Spiel um Platz 3 gibt es anscheinend doch nicht.
Ich hoffe hierduch ist die Prozedur klarer geworden :wink:

User avatar
jumbuck
Hakea / Hakea spec.
Hakea / Hakea spec.
Posts: 4093
Joined: 27. June 2006 14:48
Location: Hamburg

Post by jumbuck »

Playoff-Rückspiel, Teil 2:

Melbourne Victory: 2
Adelaide United: 1


(4.) Travis Dodd 0:1
(48.) Danny Allsopp 1:1
(90.+2) James Robinson 2:1

Stadion: Telstra Dome
Zuschauer:
Schiri: Mark Shield

Damit steht Melbourne im Finale und trifft dort auf Newcastle oder Adelaide, Prozedur s. letztes Post.

P.S. Ich will die Adelaide Anhänger ja nicht ärgern, aber wenn James Robinson nicht in der 92. das Tor erzielt hätte, wäre Adelaide im Finale gewesen, da sie durch den Treffer von Travis Dodd 1 Auswärtstor erzielt haben und selbst das 1:1 hätte nichts daran geändert, da das Tor von Dodd sozusagen doppelt zählt, wenn das Spiel unentschieden ausgegangen wäre.
Robinson hat dem aber einen Strich durch die Rechnung gemacht...

Post Reply